BESTZEIT

BESTZEIT

#06 Das nächste Level

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Bestzeit Folge 6 startet heute mit einem müden Philipp. Für ihn wird es wieder ernst und das Training hochgefahren. An zwei Trainingseinheiten pro Tag muss der Körper sich aber erst wieder gewöhnen und zeigt: Wir sind alle nur Menschen. Passend dazu bringt es Boston-Marathon-Siegerin Desiree Linden heute via Twitter auf den Punkt: „Getting in shape is hard, being in shape is awesome. Commit to it.“

Wir widmen die Folge heute in Anbetracht der aktuellen Situation auch ganz bewusst mal einem ernsten Thema. Man mag es kaum glauben und es ist traurig genug, aber auch im 21. Jahrhundert spielt Rassismus leider immer noch eine Rolle - auch im Sport. Wir lassen Marathonläufer Jonas Koller deshalb zu Wort kommen und uns seine Erfahrungen und Gedanken schildern. Jonas ist ein sehr guter Freund, langjähriger Trainingskollege und ehemaliger WG-Mitbewohner von Philipp. Er kam in Äthiopien zur Welt und im Zuge der Kriegswirren Anfang der 90er Jahre als Findelkind ins Waisenhaus in Addis Abeba. Mit einem halben Jahr wurde er dort von seinen heutigen Eltern adoptiert, nach Deutschland gebracht und wuchs von dort an im bayerischen Velburg auf. Daran anschließend diskutieren wir noch die schwierige Frage ob die sogenannte "Regel 50" des IOCs diesbezüglich angepasst werden sollte, oder große Sportevents sonst drohen politisch instrumentalisiert zu werden. Da Philipp diese Woche mal wieder kontrolliert wurde unterhalten wir uns außerdem noch über Dopingkontrollen, wie diese ablaufen und ob man es Christian Coleman glauben kann innerhalb von 12 Monaten versehentlich drei Tests verpasst zu haben.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Philipp Pflieger startete für Deutschland im Marathon bei den Olympischen Spielen von Rio 2016. Ralf Scholt hat schon viele Marathons erlebt, auch Olympische - als Sportreporter für die ARD. Wenn sich der Marathonprofi und der Journalist unterhalten geht es also natürlich um’s Laufen und das aktuelle Geschehen in der Ausdauersportwelt. Es geht aber auch um Behind-the-Scenes-Einblicke in ihr tägliches Leben für den Sport, ihre unterschiedlichen Erlebniswelten und die damit verbundenen Blickwinkel.
Der Titel „BESTZEIT“ steht sinnbildlich nicht nur dafür, dass ihr beim Anhören eine gute Zeit habt, sondern im besten Falle auch gerade beim Training auf dem Weg zu eurer nächsten Bestzeit seid. In diesem Sinne: Have fun & keep on running!
Für Feedback und Hörerthemen schickt gerne eine Mail an: bestzeit.podcast@gmail.com

von und mit Philipp Pflieger & Ralf Scholt

Abonnieren

Follow us