BESTZEIT

BESTZEIT

Der Lauf-Podcast von Philipp Pflieger & Ralf Scholt

#134 Vereinswechsel, Marathonrekorde & die Wade der Nation

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Wechselbörse der Leichtathletik kam zum Ende der Frist nochmal kräftig in Schwung und Philipp freut sich über einige prominente Neuzugänge als Teamkollegen in Berlin. Einen neuen Rekord gibt es auch zu besprechen in dieser Folge - und zwar die schnellste gelaufene Marathonzeit innerhalb eines Ironmans: Am vergangenen Wochenende aufgestellt von Patrick Lange in Israel.
Unerfreuliche News gibt es diese Woche auch zu besprechen: Sie betreffen einmal mehr die Laufnation Kenia, obszöne Funktionärsgehälter in den USA und leider auch gesundheitliche Probleme bei Ralf, die aktuell leider seine Laufambitionen stark einschränken.
Last but not least gibt’s ein Shoutout für eine gute Sache: Die Aktion #Run4Water von Viva con Agua, die Philipp am kommenden Sonntag supporten wird. Checkt da am Nachmittag gerne die Livestreams auf Instagram & Twitch und wenn ihr könnt freuen wir uns natürlich auch über jeden Euro der für Trinkwasserprojekte in Uganda zusammenkommt.

#133 Vollzeit arbeiten & Leistungssport - zu Gast: Thea Heim

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ralf ist in Mainz, die Fußball WM läuft auf vollen Touren und er ist natürlich wieder für die Sportschau im Einsatz. In den Pausen zwischen den Spielen gehört das Laufen natürlich mit dazu und wer von euch in der Gegend Lust hat ihn bei einer Runde am Rhein zu begleiten, darf sich gerne melden.
Philipp hat sich die nächsten Wochen weitestgehend frei genommen was Termine anbelangt und genießt die neue Zeit zuhause zu dritt. Laufen geht er natürlich auch und freut sich nach wie vor neue Trails zu erkunden.
Zu Gast ist diese Woche Thea Heim: Sie arbeitet Vollzeit bei einem großen deutschen Versicherungsunternehmen und verfolgt nach Feierabend ihre leistungssportlichen Ambitionen. Ihre Marathonbestzeit steht bei 2:36:10h und erst am vergangenen Wochenende schrammte sie knapp an ihrer Halbmarathon PB von 1:13:23h vorbei, als sie den Gardasee-Halbmarathon gewann.
Warum sie sich ganz bewusst für diese Doppelbelastung entschieden hat erläutert sie genauso wie ihren sportlichen Werdegang, der sie über die kürzeste Laufstrecke auf der Bahn (800m) zum U23 DM-Titel über die Längste (10.000m) und schließlich auf die Straße geführt hat. Warum das alles andere als vorhersehbar war aufgrund ihrer vielseitigen sportlichen Begabung und warum ihr Spaß am Sport nach wie vor am Wichtigsten ist - das alles und noch mehr gibt es in der neuen Folge BESTZEIT!

#132 Kurz, aber richtig gut: Trainieren mit wenig Zeit

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Eine lebensverändernde Woche, kurze Nächte, frühe Morgen, Gewinner:innen unseres Enduco Crushs & der Startplätze für den Berliner Halbmarathon, fragwürdige Guinnessbuch-Rekorde und unsere besten Tipps für Lauftraining wenn mal wirklich wenig Zeit ist. Das alles und noch mehr für den perfekten Start in euer Laufwochenende!

#131 Die Grundsatzfrage: Laufband oder draußen? Zu Gast: Florian Neuschwander

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Eine denkwürdige Woche in vielerlei Hinsicht: Wir haben die Million Downloads & Streams geknackt, wie immer viele Termine und noch mehr Arbeit, daher schon früh die Verabredung mit unserem BESTZEIT-Highflyer Florian Neuschwander. Mit ihm klären wir die Notwendigkeit von Spielzeug… wie Laufband zuhause, die speziellen Erlebnisse vom Laufbandtraining in Studios, Vergleichen, Zielen, Effekten und Sinn & Unsinn vom Laufen auf der Stelle. Ob Flo und Philipp Ralf wirklich überzeugen können?! Hört selbst.
Außerdem schauen wir noch auf unseren Enduco-Crush vom vergangenen Wochenende zurück und würdigen den New York Marathon mit Hendrik Pfeiffer. Also volles Paket rund um Laufen, Ausdauer, verrückte Idee und unseren Stargast. Enjoy!

#130 Lauflegenden, Shootingstars & Community Crush

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ein wilder Ritt durch eine ganze Reihe von Themen ist das diese Woche geworden. Ja, wir haben ein bisschen was aufzuholen an sportlichen Ereignissen und gleichzeitig ist derzeit parallel einfach so viel los in der Ausdauersportwelt, dass sich gefühlt die Ereignisse überschlagen.
Wir werfen nochmal einen Blick zurück auf Das beeindruckende Halbmarathon-Debüt von Konstanze Klosterhalfen in Valencia, sprechen natürlich über den Frankfurt-Marathon vom vergangenen Wochenende, genauso wie über die Ironman 70.3 WM in St. George. Es geht außerdem um Sinn und Unsinn von Laufausrüstung, um Geburtstage von Lauflegenden und Haie im Wasser.
Last but not least haben wir alle am Sonntag (06.11.) ein gemeinsames virtuelles Sportdate, denn unser erster „Enduco x BESTZEIT Community Crush“ steht an und wir freuen uns auf jede/n die/der mit uns die 11,11km läuft. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Anhören & beim Laufen sowieso!

#129 Kenia hat ein massives Dopingproblem - zu Gast: Hajo Seppelt

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Es ist nicht alles Gold was glänzt. Das gilt leider auch für das sagenumwobene Wunderläuferland Kenia. 2021 belegte Kenia Platz zwei hinter Russland in einem äußerst unrühmlichen Ranking: Dem der meisten Dopingvergehen in der Leichtathletik weltweit.
Die jüngsten Veröffentlichungen der „Athletics Integrity Unit“ (AIU) sind erneut alarmierend: Alleine in diesem Jahr gab es schon 24 positive Dopingfälle in Kenia - und auch prominente Namen sind darunter: Lawrence Cherono gewann 2019 die Stadtmarathons in Boston und Chicago, Diana Kipyokei den Boston-Marathon 2021 und Philemon Kacheran gehörte zu den wichtigsten Trainingspartnern von Marathon-Weltrekordhalter Eliud Kipchoge. Sie alle zählen zum Kreis der überführten Athleten:innen in diesem Jahr.
Wir sprechen zu diesem Thema mit Dopingexperte Hajo Seppelt, der als führender Kopf der ARD-Dopingredaktion mit seinem Team schon zur Aufdeckung zahlreicher Dopingfälle und -vertuschungen von teils undenkbaren Ausmaßen beigetragen hat. Vom staatlichen Doping der DDR, über das systematische Doping-Programm in Russland bis hin zum Doping im Reich der Mitte, in Ostafrika und weiteren vielen weiteren Recherchethemen & Dokus vom Radsport, über den Wintersport, bis hin zum Fußball.

#128 Als Underdog befreit zum „last dance“ auf Hawaii - mit Stargast: Sebastian Kienle

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Viele von euch haben uns geschrieben nach dem Teaser in der letzten Folge wer wohl unser Gast diese Woche sein könnte und was sollen wir sagen - ihr hattet Recht: Es ist Sebastian Kienle!
Gerade frisch zurückgekehrt aus Hawaii und schon direkt bei uns am Podcast-Mikro. Logisch, dass es da eine Menge zu besprechen gibt. Natürlich sein starkes und gleichzeitig letztes Rennen bei der Ironman WM auf Hawaii bei dem er: „Den Sack mit den Körnern nochmal auf links gedreht hat“.
Wir sprechen über die herausfordernden letzten 1,5 Jahre in denen die zentrale Trainingsfrage in aller Regel die war, wo denn gerade keine Probleme herrschen. Dass das eine herausfordernde Zeit war versteht sich von selbst, umso schöner, dass es bei seinem letzten sportlichen Auftritt nochmal als bester Deutscher zu Platz sechs mit starken Zeiten auf dem Rad und beim Laufen gereicht hat.
Es geht um sein Training bei Philipp Seipp, den Generationenwechsel der derzeit im Langdistanztriathlon stattfindet, seine Pläne für die Abschiedstournee im nächsten Jahr und noch eine Menge mehr.
Außerdem haben wir gemeinsam mit unserem Partner Enduco für euch mal wieder eine Community-Challenge kreiert und zwar einen BESTZEIT-Crush. Worum es da genau geht, wann das Ganze stattfindet und wie ihr vor allem teilnehmen könnt erfahrt ihr in der Folge. Wir freuen uns natürlich auf jede/n, die/der mit dabei ist!

#127 Ironman extrem auf Hawaii & Krafttraining im Ausdauersport neu gedacht

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Also diese Woche standen wir wirklich kurz davor aus Zeitmangel keine Folge rausbringen zu können. Es ist doch einigermaßen erstaunlich, dass es jetzt die längste Folge überhaupt geworden ist. Gut, dafür waren auch drei unterschiedliche Aufnahme-Sessions über mehrere Tage verteilt nötig, aber für unsere Community geben wir halt alles. Und ja, auch die Startplätze für den Berliner-HM werden jetzt endlich vergeben.
Wir starten natürlich mit einem Rückblick auf die Ironman-WM auf Hawaii, die starken Leistungen, die interessante Trainingsansätze der Norweger, extrem teures Wasser und natürlich auch die zumindest fragwürdigen Penalty-Entscheidungen.
Außerdem haben wir mit Andreas Klose einen ausgewiesenen Experten für spezifisches Krafttraining für Läuferinnen und Läufer zu Gast diese Woche und sprechen mit ihm über die neuesten wissenschaftlichen Ansätze und was wirklich Sinn macht.
Wir sprechen natürlich auch noch über die Marathonergebnisse vom vergangen Wochenende - Chicago und München - hier besonders über das starke Debüt von Sebastian Hendel. Neben den schönen Stories werfen wir auch einen Blick auf die jüngsten Dopingenthüllungen in Kenia und ja, auch Trainingspartner von Eliud Kipchoge sind leider dabei...

#126 Verletzungsfrei zu neuen Höhen - zu Gast: Hendrik Pfeiffer

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Philipp ist in seiner Heimat gelaufen, Ralf etwas weiter Rad gefahren und unser Gast Hendrik Pfeiffer ist als Freundschaftsdienst einfach mit seinem Kumpel Tobi Blum in dessen Abschiedsrennen den Köln Marathon gelaufen. Wie das alles zusammenpasst, sich für den Marathon in New York auszahlen soll und warum Hendrik seine Pläne selbst in die Hand genommen hat, darüber sprechen die beiden mit ihm.
Es wurde ein sehr spannendes Gespräch und ein Abriss des Laufjahres vom Cross in Kenia, über die Marathon-DM beim Hannover-Marathon, den Sommer mit einer Corona-Erkrankung, die EM-Teammedaille in München, über das Pacing mit Philipp beim Berlin-Marathon bis zur Marathonvorbereitung im Reha- & Trainingszentrum in Herxheim.
Außerdem geht es wieder mal um lange Läufe, Nüchterntraining, Race Nutrition, Höhentraining in Kenia, Sinn & Unsinn von Verbandsnormen, große Rennen im Ausland, Ziele für die Zukunft und noch so einiges mehr. Es ist reichlich für euch dabei. Viel Spaß beim Anhören!

#125 Records, Nights & Vibes - die große Folge zum Berlin-Marathon

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Was war das denn bitte wieder für ein hammer Berlin-Marathon!? Eliud Kipchoge verbessert seinen eigenen Weltrekord auf jetzt 2:01:09h, Tigist Assefa läuft mit 2:15:37h auf Platz 3 der ewigen Marathon-Bestenliste und noch drei weitere Frauen bleiben unter 2:19:00h.
Haftom Welday katapultiert sich wenige Tage nach seiner Einbürgerung als bester Deutscher auf 2:09:06h und ganz allgemein war die Hauptstadt einmal mehr voller laufbegeisterter Menschen auf und an der Strecke, die den Sonntag zu einem großartigen Lauffestival für alle gemacht haben!
Auch die Tage vor dem großen Rennen war natürlich schon viel los bei Ralf und Philipp: Pressekonferenzen, Termine, Messe, Läufe im Tiergarten und Begegnungen mit Podcast-Hörer:innen. Ralf dann am Sonntag wie gewohnt am Mikrofon in der ARD und Philipp als Pacemaker bis Halbmarathon (1:04:49h) auf der Strecke im Einsatz. Von Sonntag auf Montag eine verdammt kurze Nacht, dafür das Maximum aus diesem Marathon-Wochenende rausgeholt und mit einem vollen Herz die Heimreise angetreten.

Über diesen Podcast

Philipp Pflieger startete für Deutschland im Marathon bei den Olympischen Spielen von Rio 2016. Ralf Scholt hat schon viele Marathons erlebt, auch Olympische - als Sportreporter für die ARD. Wenn sich der Marathonprofi und der Journalist unterhalten geht es also natürlich um’s Laufen und das aktuelle Geschehen in der Ausdauersportwelt. Es geht aber auch um Behind-the-Scenes-Einblicke in ihr tägliches Leben für den Sport, ihre unterschiedlichen Erlebniswelten und die damit verbundenen Blickwinkel.
Der Titel „BESTZEIT“ steht sinnbildlich nicht nur dafür, dass ihr beim Anhören eine gute Zeit habt, sondern im besten Falle auch gerade beim Training auf dem Weg zu eurer nächsten Bestzeit seid. In diesem Sinne: Have fun & keep on running!
Für Feedback und Hörerthemen schickt gerne eine Mail an: bestzeit.podcast@gmail.com

von und mit Philipp Pflieger & Ralf Scholt

Abonnieren

Follow us