BESTZEIT

BESTZEIT

Der Lauf-Podcast von Philipp Pflieger & Ralf Scholt

#180 Der Berlin-Marathon: Magisches Mekka der Rekorde

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Was war das bitte wieder für ein Marathon-Wochenende in Berlin?! Einmal mehr ein Festival der Rekorde und unzähligen Bestzeiten bei einmal mehr perfekten Bedingungen. Berlin ist einfach magisch und es gibt so viel zu besprechen - von der Strecke, vor dem Rennen und danach.
Das Thema „Superschuhe“ ist präsenter denn je und gleichzeitig die Debatte was wie noch alles dazu beiträgt, dass Zeiten wie wir sie kannten heute gefühlt Schall und Rauch sind. Natürlich muss es auch um die Präsentation des Rennens gehen, denn die TV-Übertragung ließ viel Luft nach oben und verschenkte so viel Potential das Event so darzustellen als das was es eigentlich war: Ein Marathon-Tag für die Geschichtsbücher.

#179 Berlin-Marathon-Special (4/4) - mit: Debbie & Rabea Schöneborn

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Debbie und Rabea waren beide schon getrennt voneinander bei uns im BESTZEIT-Podcast, jetzt einen Tag vor dem Berlin-Marathon, haben wir die Twins gemeinsam bei uns zu Gast. Wir sprechen mit ihnen über ihre sehr unterschiedlichen letzten Monate was Rennen, Verletzungen und die konkrete Vorbereitung auf ihr Heimrennen anbelangt. Darüber was ihre Rituale und Routinen vor wichtigen Rennen sind, wie ihre Pre-Race-Meals so aussehen und wann sie vor einem Marathon den Wecker stellen. Natürlich sprechen wir auch über ihre Ambitionen für das große Rennen, wo es nicht zuletzt um die Olympia-Quali geht, über das starke deutsche Niveau derzeit und über den Luxus persönliche Pacemaker zu haben.

#178 Berlin-Marathon-Special (3/4) - zu Gast: Amanal Petros & Patrick Lange

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Er war bislang noch nicht bei uns im Podcast und umso mehr freuen wir uns, dass wir den deutschen Marathonrekordhalter Amanal Petros vor seinem wichtigen Rennen am Sonntag erstmalig bei uns am Mikro haben. Wir sprechen mit ihm über seine harte Trainingsvorbereitung in Kenia wo er mehr als drei Monate in der Höhe intensiv mit einer internationalen Trainingsgruppe trainiert hat, über seine großen Ziele für den Berlin-Marathon und natürlich auch über die neue „Wunderwaffe“ aus dem Hause adidas: Den nur 138g schweren Adizero Adios Pro Evo 1, den er als einer von nur ganz wenigen adidas-Athleten weltweit am Sonntag tragen darf.
Und wäre das schon nicht gut genug haben wir noch einen zweiten Überraschungsgast für euch den ihr schon kennt: Patrick Lange. Erst vor zwei Wochen wurde er wieder Vize-Weltmeister bei der Ironman WM in Nizza und ist ebenfalls in der Hauptstadt für Sponsorentermine. Wir sprechen mit ihm über sein Lauftraining, die Bedeutung von verbesserter Laufökonomie und was er sich zutrauen würde wenn er einen Marathon spezifisch vorbereiten würde und vorher nicht schon im Wasser und auf dem Rad wäre.

#177 Berlin-Marathon-Special (2/4) - Gäste: Joyce Hübner & der "Praktikant"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Sie ist ja inzwischen quasi schon sowas wie ein Stammgast bei uns und wir freuen uns sehr sie so direkt nach dem Ende ihres Mammutprojekts Deutschlandumrundung wieder bei uns zu haben. 120 Marathons in 140 Tagen und genug hat sie noch lange nicht, denn am Sonntag wird sie direkt wieder beim Berlin-Marathon am Start sein. Immer an Ihrer Seite und heute auch bei uns erstmalig in der Sendung mit dabei ist ihr „Praktikant“ aka ihr Ehemann Sven. Auch für ihn vier Monate absolutes Abenteuer mit einem sehr emotionalen Finale gestern.

#176 Berlin-Marathon-Special (1/4) - zu Gast: Race Director Mark Milde

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Gast in unserem ersten Teil des Berlin-Marathon-Specials ist niemanden Geringeres als Marathon Race Director Mark Milde. Mitverantwortlich für das perfekte Setup der Weltrekorde der letzten Jahre und natürlich auch für die Sicherheit aller teilnehmenden Läuferinnen & Läufer.
Wir sprechen mit ihm über die besonderen Herausforderungen einer solchen Großveranstaltung mitten in der Hauptstadt, über Eliud Kipchoge und das stark besetzte deutsche Elitefeld.

#175 Wenn Gladiatoren in der Arena sterben

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Es ist eine Folge mit vielen Themen, denn es ist so viel gleichzeitig los. Philipp ist noch in Südtirol im Urlaub in den Bergen, Ralf gerade zurück aus Nizza von der Ironman WM. Dort hat eine lebende Triathlonlegende Abschied genommen vom Leistungssport, eine neue Generation steht in den Startlöchern und es zeigt sich einmal mehr, dass man mit einer starken Laufleistung ganz weit nach vorn kommen kann.
Außerdem gab es am vergangenen Wochenende im tschechischen Brasov in einem 10km Straßenrennen gleich zwei Weltrekorde parallel, nämlich sowohl einen 5km- als auch einen 10km-Weltrekord in einem Women-Only-Race und das von der erst 22 Jahre alten Agnes Ngetich. Eine Hitzeschlacht gab es am Sonntag auch und zwar bei der 10km DM auf der Straße in Bad Liebenzell, wo so manch bekannter Name nochmal einen Unterdistanzstart vornahm als letzten Wettkampfreiz vor dem Berlin-Marathon nächste Woche.
Berlin ist auch ein gutes Stichwort, denn angesichts von Quasi-Deutschen-Marathon-Trials, einem angekündigten Deutschen Rekord und einem potentiellen Weltrekordversuch dürfte klar sein, dass natürlich auch euer BESTZEIT-Team schon extrem hyped ist auf nächste Woche. Dementsprechend haben wir da natürlich auch einmal mehr ein Special-Project für euch vorbereitet und verraten mal so viel, als dass ihr euch nächste Woche auf mehr als nur eine Folge freuen könnt.

#174 Was es braucht, um Talente in die Weltspitze zu führen - zu Gast: Lauftrainer Wolfgang Heinig

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wolfgang Heinig gehört zweifellos zu den erfolgreichsten Lauftrainern Deutschlands. Der Vater von Marathonläufern Katharina Steinruck coachte schon seine Frau Katrin Dörre-Heinig in den 80er und 90ern zu internationalen Medaillen und großen Marathonsiegen. Zu seinen bekanntesten Schützlingen gehören natürlich auch Gesa Krause, Carsten Eich und die erst 21jährige Olivia Gürth, die unlängst in Budapest mit persönlicher Bestzeit und Olympianorm Platz 14 bei ihrer ersten Weltmeisterschaft belegte.
Der ehemalige DLV-Bundestrainer ist ein absoluter Laufexperte und langjähriger Leichtathletikkenner. Natürlich geht es da um den Ist-Zustand der deutschen Laufszene, den Kampf um die Olympiatickets für Paris 2024 und den anstehenden heißen Marathonherbst. Wir sprechen aber auch ganz allgemein über langfristige Trainingsplanung, die Kernelemente seiner Trainingsphilosophie, was für einen Typ Athlet:in es braucht um in die Weltspitze vorstoßen zu können und auch über die Frage ob Hochleistungssport in unserer Gesellschaft überhaupt noch gewollt ist.

#173 Nach der WM ist vor dem nächsten Highlight

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ralf und Philipp haben eine anstrengende Woche hinter sich. So ein bisschen macht sich der Blues nach so viel Action breit und natürlich werfen die beiden nochmal einen Blick zurück auf das vergangene WM-Marathonwochenende, die Highlights der letzten Tage und befassen sich anlässlich des historisch schlechten Abschneidens des deutschen Teams mit der flächendeckenden Kritik in den Medien.
Auch ohne eine einzige Medaille gab es doch individuell eine Menge guter Leistungen von Athletinnen und Athleten, die über sich hinaus gewachsen sind. Und doch muss auch der Finger in die Wunde gelegt und die Probleme hierzulande offen benannt und angesprochen werden und genau das haben die beiden in dieser Folge gemacht.

#172 Stars, Stürze & magische Momente der Leichathletik-WM in Budapest - zu Gast: Marcel Fehr

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Es ist eine wirklich hektische Woche. Ralf ist im Dauereinsatz bei der Leichtathletik-WM in Budapest, Philipp in Österreich für ein Event seines neuen Partners INTERSPORT. Schwierig in den wenig möglichen Zeitslots überhaupt eine gemeinsame Folge am Stück aufnehmen zu können. Deshalb gab es zwei Anläufe mit zwei separaten Aufnahme-Sessions an verschiedenen Tagen zu den Ereignissen des WM-Geschehens in Budapest. Verstärkung gab es dabei durch Ex-Laufprofi und Neu-ARD-Mitarbeiter Marcel Fehr, der ja auch schon bei uns zu Gast war, damals noch während seiner Zeit im Volontariat.
Außerdem gibt es noch die Auflösung des kleinen Rätsels der letzten Folge: Ihr werdet am Wochenende gleich noch zwei weitere Möglichkeiten haben Ralf und Philipp hören zu können, denn Ralf wird am Samstagmorgen den Frauen-Marathon in der ARD kommentieren, während Philipp als neuer Experte für Eurosport dann am Sonntag das Rennen der Männer co-kommentieren darf. Einschalten ist also Pflicht!

#171 XXL-Folge zum Thema Verletzungen & Prävention - zu Gast: Physiotherapeut Jan Kerler

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

BESTZEIT-Ultras werden ihn noch kennen, denn er war bereits vor gut 1,5 Jahren schon mal zu Gast bei uns im Podcast: Philipps Physiotherapeut Jan Kerler. Neben der Mitinhaberschaft einer eigenen Praxis in Regensburg, hat der ehemalige Profifußballer inzwischen über viele Jahre auch als Therapeut Erfahrungen gesammelt im Spitzensport. Er war ebenfalls wie Philipp bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro als Physio der U21 Fußballnationalmannschaft, betreute danach das DFB A-Team und behandelt auch in der Regensburger Praxis regelmäßig verschiedene deutsche Top-Läufer:innen, die in der Domstadt leben und trainieren.
Angesichts der auffallend großen Verletzungswelle vor der anstehenden Leichtathletik-WM in Budapest im deutschen Team, aber auch international, haben wir uns gedacht es wäre spannend diesen Umstand doch mal näher zu beleuchten. Es wurde daraus ein umfangreiches Gespräch über Verletzungsursachen, präventive Maßnahmen, Sinn & Unsinn von Dehnen & Laufstiloptimierung, einer kritischen Betrachtung der Carbonschuhentwicklung der letzten Jahre und noch so einigem mehr.
Ein kleines Rätsel gibt es für euch obendrein und wir sind schon sehr gespannt auf eure Tipps in den Kommentaren auf Instagram. Nächste Woche gibt es dazu dann die Auflösung.

Über diesen Podcast

Philipp Pflieger startete für Deutschland im Marathon bei den Olympischen Spielen von Rio 2016. Ralf Scholt hat schon viele Marathons erlebt, auch Olympische - als Sportreporter für die ARD. Wenn sich der Marathonprofi und der Journalist unterhalten geht es also natürlich um’s Laufen und das aktuelle Geschehen in der Ausdauersportwelt. Es geht aber auch um Behind-the-Scenes-Einblicke in ihr tägliches Leben für den Sport, ihre unterschiedlichen Erlebniswelten und die damit verbundenen Blickwinkel.
Der Titel „BESTZEIT“ steht sinnbildlich nicht nur dafür, dass ihr beim Anhören eine gute Zeit habt, sondern im besten Falle auch gerade beim Training auf dem Weg zu eurer nächsten Bestzeit seid. In diesem Sinne: Have fun & keep on running!
Für Feedback und Hörerthemen schickt gerne eine Mail an: bestzeit.podcast@gmail.com

von und mit Philipp Pflieger & Ralf Scholt

Abonnieren

Follow us